Siegerehrung für Tippspiel-Preisträger Kevin Eisenmann und Leon Müller
Sportredakteur und Tippspiel-Organisator Marcus Hug (von links) mit den Gewinnern Leon Müller und Kevin Eisenmann. Bildquelle Ulrich Marx

Wenige Tage nach dem dramatischen Finale in unserem Bundesliga-Tippspiel durften die Gewinner in der Sportredaktion der Mittelbadischen Presse ihre Preise entgegennehmen.

Mit einem winzigen Pünktchen Vorsprung holte sich Kevin Eisenmann aus Hohberg den Sieg und damit ein Samsung Smart-TV mit 55 Zoll Bildschirmdiagonale im Wert von rund 800 Euro. ,,Danke Hoffenheim, danke Frankfurt", sagte der Trainer des SV Niederschopfheim II in Richtung der beiden Vereine, die ihm mit Treffern in der Nachspielzeit des letzten Spieltages den Titelgewinn bescherten.
Diese beiden späten Tore kosteten Leon Müller insgesamt sieben Punkte und damit den sicher geglaubten Sieg. Als Zweitplatzierter durfte sich der Ex-Fußballer des SV Stadelhofen aber trotzdem über ein Smartphone Samsung Galaxy A52 im Wert von rund 400 Euro freuen. Den dritten Preis - eine JBL-Soundbox Charge4 im Wert von rund 150 Euro - durfte Sportredakteur und Tippspiel-Organisator Marcus Hug an Paula Kirchhoff aus Zell a. H. übergeben. Alle Preise wurden gestiftet von unserem Tippspiel-Partner Expert Oehler in Kehl.


Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!