Neues Trainerduo für den SC Kappel
Frank Kocur (l.) und Maik Fritzsche bilden das neue Trainerteam des SC Kappel. Bildquelle Verein

Fußball-A-Kreisligist SC Kappel hat die Nachfolge von Trainer Claus Kraskovic geregelt.

Fußball-A-Kreisligist SC Kappel meldet mit Frank Kocur und Maik Fritzsche zur kommenden Saison ein Trainerduo als Nachfolge des scheidenden Claus Kraskovic. Während Kocur als Spielertrainer agieren soll, wird Fritzsche an der Seitenlinie assistieren.

Erfahrung unter Christian Streich

Der 42-jährige Kocur spielte einst bei den A-Junioren des SC Freiburg unter Christian Streich und in der Oberliga für den FC Teningen sowie den Bahlinger SC. Der 39-jährige Maik Fritzsche spielte einst für den SV Olbernhau und den VfB Fortuna Chemnitz II, ehe er 2009 nach Südbaden kam und den B-Trainer-Schein erwarb. In dieser Saison trainieren Kocur und Fritzsche die SG Broggingen/Tutschfelden in der Kreisliga B.


Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!