FV Gamshurst meldet zehn Neuzugänge
Die Neuzugänge, stehend von links: Trainer Daniel Wayoff, Vorsitzender Manfred Brunner, Khann Han, Christophe Dröge, Marius Baumert, Marcel Koch, Robin Paya, Salhi El Mehdi, Betreuerin Lorena Virciglio, Simon Schmitt (2. Vorsitzender); vorn von links: Ebr Bildquelle Reinhard Brunner

Fußball-A-Kreisligist FV Gamshurst hat die Vorbereitung für die neue Saison gestartert. Mit 55 Punkten beendete der FVG die vergangene Runde auf Rang fünf. Neues Ziel: Rang eins bis fünf. 

Die Kaderplanung ist laut sportlichem Leiter Manfred Volz abgeschlossen. Zehn Neuzugänge für die beiden Seniorenteams wurden vor der ersten Trainingseinheit präsentiert. Christophe Dröge (FC Kronenbourg), Ebrima Ceesay (VfR Achern), Elias Ghemri (FC Ergersheim), Denis Nar (AS Portuguais-Elsau), Robin Paya (VS Velaux), Sebastian Schuck (SV Freistett), Marcel Koch und  Marius Baumert (eigene Jugend). Abgänge: Mohamed Houha (SV Freistett), Florian Gartner (SV Stadelhofen), Thomas Baumert (SV Fautenbach), Antoine Hechinger (Ziel unbekannt). Trainer sind Daniel Wayoff (1. Mannschaft seit 2016), Yves Zeller (Co-Trainer), Youbi Brahim (2. Mannschaft) und Rafael Köninger (Co-Trainer 2. Mannschaft). 


Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!