Bezirksliga Herren 
Zeller FV verlängert bereits mit Trainer-Team
Trainer Danny Singrin gibt auch in der Saison 2021/22 die Richtung beim Zeller FV vor. Bildquelle Peter Heck

Auch wenn derzeit coronabedingt nicht gespielt wird und unklar ist, wie die laufende Saison fortgesetzt wird, haben sich der Zeller FV und die Trainer bereits auf eine weitere Zusammenarbeit über diese Saison hinaus geeinigt, wie der Fußball-Bezirksligist mitteilte.

Trainer Danny Singrin, Co-Trainer Fabian Herrmann und Nico Manna sowie der Coach der ZFV-Reserve, Dominique Schmidt, und Torwarttrainer Christian Zeferer wollen gemeinsam ihre im Juli erfolgreich begonnene Arbeit fortsetzen und das Team, das mit einem Durchschnittsalter von 23,5 Jahren zu den jüngsten Mannschaften in der Bezirksliga gehört, weiterentwickeln. Der 39-jährige Danny Singrin, der in Seelbach wohnt, war zuvor U19-Coach des SC Lahr sowie Co-Trainer des Verbandsliga-Teams von Oliver Dewes.

Oben festsetzen

,,Unser Verein und die Trainer sind vom eingeschlagenen Weg überzeugt", betont Walter Gerlach, Vorstand Sport des ZFV. Das sportliche Ziel sei aber zunächst einmal, sich in der laufenden Runde im oberen Drittel der Liga festzusetzen, um nicht noch in den Abstiegskampf zu geraten, ,,der je nach Weiterführung der laufenden Saison sehr hart werden kann". Der ZFV sammelte aus den bisherigen erst acht Spielen 17 Punkte und steht auf Rang 3 mit direktem Kontakt zur Tabellenspitze.


Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!