SBFV-Rothaus-Pokal 
SV Linx heute in Elchesheim
Kapitän Dennis Kopf und der SV Linx möchten in Elchesheim eine Runde weiter kommen. Bildquelle Ulrich Marx

Der SV Linx muss heute im SBFV Pokal ran

Wenn Oberligist SV Linx heute (19 Uhr) in der ersten Hauptrunde um den südbadischen FußballPokal beim Landesliga-Siebten RW Elchesheim antritt, zählt nur der Sieg. Nach der 2:4-Auftaktniederlage in der Meisterschaft gegen Freiberg haben die Linxer viel gutzumachen. Zuweilen schien es so, als hätten die Linxer Kicker den Mut verloren, und das lag nicht nur am neuen Spielsystem. Heute soll, so Coach Thomas Leberer, Stürmer Marc Rubio eingesetzt werden - sein Trainingsrückstand sei aufgeholt. Einen Fehlstart in der Liga und dazu ein Erstrunden-Aus im Pokal kann sich der SV Linx nicht leisten, sonst könnte es fürs neue Trainertrio ungemütlich werden.

 


Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!