Bundesliga 
13. Tipp-Duell: Peter Baumann gegen Rudi Schneider
Bildquelle Grafik: Bastian André

An jedem Spieltag der Bundesliga-Hinrunde haben zwei Leser/innen die Chance, attraktive Preise zu gewinnen und sich für das große Tipp-Finale zu qualifizieren. Die Sportredaktion der Mittelbadischen Presse sucht den Tipp-Meister der Saison 2019/20.

Sie, liebe Leser/innen, können mit etwas Glück an einem der Spieltage 1 bis 17 zum Tipp-Duell antreten und sich Ihren Platz im Finale sichern.Sie wollen sich bewerben? Dann schicken Sie eine E-Mail mit Name, vollständiger Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer und einem Porträtfoto an die Adresse tippspiel@reiff.de. Alle Infos, Teilnahmebedingungen und die Preise finden Sie im Internet unter www.bo.de/tippspiel.

Tipp-Duell am 13. Spieltag: Peter Baumann gegen Rudi Schneider
Der 71-jährige Peter Baumann kommt aus Hausach, wo er früher auch für den heimischen SVH kickte. Als Fan des Hamburger SV hat er zuletzt schwere Zeiten erlebt. Auch der langjährige BVB-Anhänger Rudi Schneider (68) aus Legelshurst hat momentan nicht nur Freude mit seinem Lieblingsclub.

Tipps Peter Baumann:

Schalke 04 - Union Berlin 3:1 (1 Punkt)
1899 Hoffenheim - Fortuna Düsseldorf 2:0
Hertha BSC - Borussia Dortmund 1:2 (4 Punkte)
1. FC Köln - FC Augsburg 1:1 (4 Punkte)
SC Paderborn - RB Leipzig 1:3 (1 Punkt)
Bayern München - Bayer Leverkusen 2:0
Borussia Mönchengladbach - SC Freiburg 2:0 (2 Punkte)
VfL Wolfsburg - Werder Bremen 2:1
FSV Mainz 05 - Eintracht Frankfurt 2:1 (4 Punkte)

Tipps Rudi Schneider:

Schalke 04 - Union Berlin 2:1 (4 Punkte)
1899 Hoffenheim - Fortuna Düsseldorf 2:2 (2 Punkte)
Hertha BSC - Borussia Dortmund 0:2 (1 Punkt)
1. FC Köln - FC Augsburg 1:1 (4 Punkte)
SC Paderborn - RB Leipzig 1:3 (1 Punkt)
Bayern München - Bayer Leverkusen 3:1
Borussia Mönchengladbach - SC Freiburg 2:1 (1 Punkt)
VfL Wolfsburg - Werder Bremen 1:0
FSV Mainz 05 - Eintracht Frankfurt 2:2

Ergebnis: Das hochklassige Tipp-Duell wurde erst am Montagabend entschieden. Durch das 2:1 der Mainzer zog Peter Baumann noch an Rudi Schneider vorbei und gewann mit 16:13.


Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!