Bezirksliga Herren 
FSV Seelbach: Markus Höpfner übernimmt
Co-Trainer Markus Höpfner (rechts, grüne Jacke) wird Nachfolger von Domenico Bologna (links) als Cheftrainer beim FSV Seelbach. Bildquelle Iris Rothe

Co-Trainer Markus Höpfner ist ab sofort neuer Vheftrainer des Fußball-Bezirksligisten FSV Seelbach.

Der FSV Seelbach, in der vergangenen Saison Zweiter der Fußball-Bezirksklasse, hat die Nachfolge von Domenico Bologna geklärt: Der bisherige Co-Trainer Markus Höpfner rückt zum Cheftrainer auf. Bologna hatte sein Amt kurzfristig zur Verfügung gestellt (wir berichteten). Unter anderem nannte er als Grund die Enttäuschung über die Entscheidung des Verbandstags, den Tabellenzweiten keine Aufstiegschance einzuräumen. Jetzt versucht der FSV in der kommenden Saison einen neuen Anlauf in die Landesliga.


Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!