Landesliga 1 
Neuer Vorstand beim Fußballverein Langenwinkel gewählt
Die neugewählte Führungsmannschaft des FV langenwinkel (von links): Arthur Maier, Bernd Kuhn, Wladimir Duschkin, Anton Dahinten, Lydia Keller, Robert Kruss, Ortsvorsteherin Annerose Deusch und Ruslan Gasymov. Waldemar Haase und Irina Kruss fehlen. Bildquelle Herbert Gabriel

it einer erneuerten Führungsmannschaft geht der FV Langenwinkel die anstehenden Aufgaben an. Platzerneuerung, zweiter Fußballplatz und Intensivierung der Jugendarbeit stehen oben auf ihrer Agenda

Nach Turbulenzen in der Führungsetage hat der FV Langenwinkel in seiner Mitgliederversammlung eine neue Vorstandschaft gewählt. Sie erwarten große Aufgaben, wie Anton Dahinten, bereits auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung als Vorsitzender kommissarisch berufen, klar machte. Dabei steht der Verein finanziell recht gut dar, wenn auch die Suche nach Sponsoren und weiteren Einnahmequellen nicht vernachlässigt werden dürfe, betonte Dahinten.

Für die Vorhaben - Sanierung des Spielfeldes, Übernahme des Tennisclub-Areals und Abriss des Vereinsheimes sind zwar Bankdarlehen notwendig, doch Eigenarbeit hat ebenso hohe Priorität, wie beim Einbau einer automatischen Bewässerungsanlage und dem Aufbau von LED-Leuchten. Langenwinkels Ortsvorsteherin Annerose Deusch hob neben dem ehrenamtlichen Einsatz auch die sportliche Entwicklung des Vereins hervor. Sie zeigte sich zuversichtlich, dass der Lahrer Gemeinderat die für die Platzsanierung benötigten 400.000 Euro genehmigen wird und zeitnah mit den Arbeiten begonnen werden kann.

Geschlossene Führungsformation

Es müsse aber klar sein, dass der Fußballverein als Bauherr auftrete und Ansprechpartner der Gewerke und in der Verantwortung für einen reibungslosen Arbeitsablauf sei. Dazu benötige man eine geschlossene Führungsformation, die es an diesem Abend zu wählen gelte.

So wurde Anton Dahinten als Vorsitzender ebenso einstimmig gewählt, wie alle anderen Vorstandsmitglieder auch. Waldemar Haase verantwortet den Bereich Finanzen und Robert Kruss, »ein Vorbild an Vereinstreue«, ist für den sportlichen Bereich zuständig.Mit Wladimir Duschkin hat der FV Langenwinkel einen neuen Schriftführer und mit Ruslan Gasymov einen Mann im Gremium, der als Jugendleiter weiter erfolgreich wirken wird.

Zwei Frauen im Team

Zwei Frauen ergänzen das Führungsteam - Irina Kruss als Kassenwartin und Lydia Keller in gleicher Funktion für die Jugend. Bernd Kuhn und Arthur Maier vervollständigen den FV-Vorstand, dem Annerose Deusch Glück wünschte und sich stolz zeigte, dass es der FV geschafft habe, junge Menschen in die Verantwortung für den Verein sowohl in der Administration wie im Sport zu berufen.

Nun steht der Gang zur Bank an, der wegen der bis zur Mitgliederversammlung unklaren Führungsstruktur verschoben werden musste. Denn dort soll das bisher vom Tennisclub genutzte Darlehen übernommen werden und mit dem Protokoll dieser Mitgliederversammlung auch offene Zuschüsse beim Badischen Sportbund und dem Südbadischen Fußballverband (SBFV) beantragt werden. Hier machte Anton Dahinten klar, dass im Kassenbericht eine Position von nahezu 1500 Euro zu finden sei, die unter anderem wegen verspäteter oder versäumter Meldungen an den SBFV zu entrichten waren.

Die Entlastung des Vorstandes-Finanzen musste verschoben werden, weil dieser im Stau stecken geblieben war und die Kassenprüfer ebenfalls verhindert waren. Dieser Tagesordnungspunkt wird nun bei der nächsten Mitgliederversammlung auf die Tagesordnung gesetzt.

Fußballverein Langenwinkel

? Vorsitzender: Anton Dahinten
? Gegründet: 1984
? Mitglieder: 124
? Fußballbetrieb: aktuell mit der 1. Mannschaft in der Landesliga, Mannschaften in allen Jugendbereichen
? Kontakt: info@nailcode.de und • 0 78 21/5 27 15

 


Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!