A-Junioren-Bundesligist SC Freiburg spielt in Kehl
Im Kehler Rheinstadion steigt am Sonntag das Pokalspiel zwischen der U19 des KFV und der U19 des SC Freiburg, die als Bundesligist klarer Favorit gegen den Landesligisten ist. Bildquelle Matthias Müll/Ralf Stoll

Fußball-Highlight im August in Kehl: Das ursprünglich für März angesetzte und wegen der Corona-Krise verschobene Viertelfinale im A-Junioren-Pokal des südbadischen Fußball-Verbandes zwischen der U19 des Kehler FV (Landesliga) und der U19 des SC Freiburg (Bundesliga) findet am Sonntag, 12 Uhr, im Rheinstadion in Kehl statt. Unter Beachtung des KFV-Hygiene­konzeptes und der gesetzlichen Vorgaben können bis zu 450 Besucher dieses Spiel besuchen

Zwei Ortenauer im SC-Kader
Interessant ist auch, dass im Kader der A-Junioren des SC Freiburg zwei Ortenauer sind: Felix Allgeier aus Haslach und U-Nationalspieler Lars Kehl, dessen Vater Joachim Kehl Trainer des Landesligisten SV Oberwolfach ist und dessen Bruder Luca beim Verbandsligisten Offenburger FV spielt.

 


Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!