Verbandsliga 
Bahlinger Reserve verpflichtet Desty Silunzitisa
Der Sportliche Leiter Kevin Kreuzer (links) freut sich über Neuzugang Desty Silunzitisa. Bildquelle Bahlinger SC

Mit dem 19-jährigen Mittelfeldspieler kann die U23 des Bahlinger SC den nächsten Transfer für die neue Verbandsliga-Saison vermelden.

Desty Silunzitisa kommt vom SR Colmar zum Bahlinger SC und wird sich ab sofort dem Verbandsliga-Team von Trainer Ali Gasmi anschließen. Der 19-jährige französische Mittelfeldspieler wurde bis zur U15 beim FC Concordia Basel ausgebildet, ehe er in der U16 und U17 beim FC Basel spielte. Es folgte ein Wechsel in die U19 des französischen Vereins AS Nancy.

„Gut ausgebildeter Spieler“

Seine erste Saison im Herrenbereich absolvierte Desty Silunzitisa beim SR Colmar. „Desty ist ein sehr talentierter und gut ausgebildeter Spieler, an dem wir noch viel Freude haben werden. Wir sind uns sicher, dass er sich sehr gut bei uns entwickeln wird und sind optimistisch, dass er noch einen tollen fußballerischen Weg vor sich hat“, so der Sportliche Leiter der Bahlinger Reserve, Kevin Kreuzer.


Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!