Kreisliga B Staffel III 
Hummel und Steiner bleiben bei DJK Welschensteinach
Arian Steiner, Patrick Hummel, Niklas Schwendemann und Steffen Schwendemann (v. l.) freuen sich auf die Zusammenarbeit bei der DJK Welschensteinach. Bildquelle Verein

Sportvorstand Benjamin Schöpf und Fußball-Abteilungsleiter Steffen Schwendemann haben beim Fußball-B-Kreisligisten DJK Welschensteinach bereits die Weichen für die Saison 2022/23 gestellt

Die Verträge mit Trainer Patrick Hummel und dem spielenden Co-Trainer Arian Steiner, zwei Eigengewächse der DJK, wurden verlängert.

Neu im Trainerteam ist zum Auftakt der Rückrunde bereits Niklas Schwendemann als Co-Trainer. Schwendemann war vor einigen Jahren schon als A-Jugendlicher und später als Spieler und Torjäger für die DJK Welschensteinach am Ball. Er löst Steffen Schwendemann ab, der dieses Amt als Interimscoach bis zum Ende des letzten Jahres ausgeübt hatte.

Alle Beteiligten sind sich darüber einig, dass der eingeschlagene Weg fortgesetzt werden soll. Zurzeit ist bei der DJK eine gesunde Mischung aus erfahrenen Akteuren und zahlreichen talentierten Nachwuchsspielern vorhanden. Diese gilt es so miteinander zu verbinden, dass das Potenzial bestmöglich ausgeschöpft wird.


Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!