Bezirksliga Herren 
Klaus Dold übernimmt den SV Hausach bis Saisonende
Klaus Dold übernimmt den SV Hausach Bildquelle Archiv

Klaus Dold trainiert bis Saisonende den Fußball-Bezirksligist SV Hausach. Der zwischenzeitliche Interimstrainer Jochen Beck wollte nur bis zur Winterpause tätig sein. 

Fußball-Bezirksligist SV Hausach präsentierte am Mittwoch in Klaus Dold einen neuen Trainer bis Saisonende. Bekanntlich hatte Dirk Rudhart Anfang November um Auflösung seines Vertrages gebeten, Nachfolger Jochen Beck wollte nur interimsmäßig bis zur Winterpause tätig sein.

Nun will Klaus Dold dem Verein, für den er einst selbst als Spieler aktiv war, in dieser schwierigen Situation helfen und versuchen, den Abstieg zu verhindern. Dold spielte einst bei der DJK Welschensteinach (Kreisliga A), dem SV Hausach (Landesliga, Verbandsliga), dem Zeller FV (Kreisliga A) sowie dem SV Mühlenbach (Kreisliga A). Danach war er jeweils drei Jahre Spielertrainer beim Zeller FV und dem SV Mühlenbach sowie zweieinhalb Jahre beim FC Wolfach.

Da Klaus Dold die sportliche Leitung nur bis Saisonende übernimmt, wird der SV Hausach sich nun wieder auf Trainersuche für die kommende Runde begeben, wie der Verein in einer Pressemitteilung bekannt gab.


Top-Torjäger der Liga

1. Dimitri Holm (SV Oberschopfheim) 17
2. Frederic Burger (SV Oberwolfach) 16
3. Jonas Wolf (SV Oberwolfach) 15
Stefan Schwarz (FV Unterharmersbach) 15
5. Aliu Cisse (SC Offenburg) 14
6. Lars Bischler (VfR Elgersweier) 13
7. Ousman Bojang (FV Sulz) 12
8. Tonio Bayer (SC Offenburg) 11
Patrick Ben-Aissa (FV Unterharmersbach) 11
10. Gürkan Balta (SV Haslach) 10
Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!