Kreisliga B Staffel III 
SV Ortenberg gewinnt zum Start gegen Ankara Gengenbach
Max Bächle erzielte das 1:0 für den SV Ortenberg Bildquelle fussball.bo.de

Zum Saisonauftakt war Ankara Gengenbach in Ortenberg zu Gast. Bei hohen Temperaturen entwickelte sich ein hart umkämpftes Spiel - mit dem glücklicheren Ende für die Gastgeber.

SV Ortenberg - Ankara Gengenbach 2:1

Zum Saisonauftakt war Ankara Gengenbach in Ortenberg zu Gast. Bei hohen Temperaturen waren die Gäste die ersten 5 Minuten besser im Spiel. Die erste dicke Chance nach ca. 7 Minuten gehörte aber dem SVO. Nach einem gut ausgespielten Konter köpfte Sälinger freistehend nur haarscharf vorbei.

Ab diesem Zeitpunkt war der SVO das bessere und gefährlichere Team. In der 14. Minute war es dann soweit: Max Bächle schaltete nach einer Ecke am schnellsten und erzielte das 1:0 für die Gastgeber. In der Folge konnten einige Möglichkeiten nicht konsequent genutzt werden. Kurz vor der Pause scheiterte Fabrizio Daniele mit einem tollen Weitschuss am Gästekeeper. So ging es mit 1:0 in die Pause. 5 Minuten nach Wiederanpfiff bekamen die Gäste einen Elfmeter zugesprochen. Diesen konnte Yannick Bilz parieren, da die Ortenberger Abwehr daraufhin den Ball nicht wegbekam, konnte Maxim Burych das 1:1 erzielen.

In der Folge war der SVO verunsichert und Ankara war das bessere Team. 2-3 gute Möglichkeiten konnten die Gäste nicht nutzen. Auf der anderen Seite hatte Maxi Rendler eine gute Chance, scheiterte aber am Gästekeeper. In den letzten 20 Minuten verloren beide Teams die Ordnung und es war ein wildes, ausgeglichenes Spiel. In der 89. Minute gab es Freistoß für Ortenberg und der eingewechselte Hechler traf zum viel umjubelten 2:1. In der fünfminütigen Nachspielzeit hatte Daniel Fabich die 100%-Chance zum 3:1 und vergab. Mit der letzten Aktion erzielte Gästespielertrainer Timo Waslikowski fast das 2:2, der Ball ging Zentimeter am Pfosten vorbei.

 

Spielertrainer Timo Waslikowski (vorne) hatte den Ausgleich auf dem Fuß, sollte jedoch nicht gelingen. (Bild: Pasqual Maurer) 

 

Am Ende gewann der SVO durch eine gute Mannschaftsleistung glücklich mit 2:1. Ein Unentschieden wäre durchaus gerecht gewesen. Unser Keeper Yannick Bilz zeigte eine bärenstarke Leistung und war mit Garant für den wichtigen Auftaktsieg.


Top-Torjäger der Liga

1. Timo Waslikowski (FC Ankara Gengenbach) 21
2. Kevin Schneider (FC Ohlsbach) 19
3. Andre Braun (SV Reichenbach/G) 14
4. Jürgen Singler (SG Dörlinbach-Schweighausen) 13
Henrik Singler (SG Dörlinbach-Schweighausen) 13
6. Julian Kälble (SV Diersburg) 11
7. Dennis Pracht (FC Wolfach) 9
Timo Eble (ASV Nordrach) 9
9. Christoph Bauernschmid (SSV Schwaibach) 8
Philipp Vollmer (SV Ortenberg) 8
Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!