Landesliga 1 
SV Freistett meldet weitere Neuzugänge
Spielausschuss-Vorsitzender Ewald Merkel (re.) zusammen mit den Neuzugängen Ante Kunac und Bozo Duvnjak. Bildquelle SV Freistett

Mit Ante Kunac und Bozo Duvnjak präsentierte Spielausschuss Ewald Merkel vom Fußball-Landesligsten SV Freistett am Donnerstag zwei weitere Neuzugänge für die kommende Saison. Nachdem die sportliche Leitung zuletzt mit ungeplanten Abgängen konfrontiert wurde, entstanden offene Plätze im Kader, die somit teilweise geschlossen werden konnten.

Obwohl die beiden kroatischen Offensivspieler laut Pressemitteilung des SVF von einigen Vereinen der Umgebung umworben wurden, folgen sie nun ebenfalls SVF Neu-Trainer Christian Faulhaber vom FC Lichtenau ins Friedrich-Stephan-Stadion  und gaben dem SVF ihre Zusage. Damit haben die Freistetter bereits ein Quartett mit Spielern vom benachbarten Bezirksligisten FC Lichtenau.
Bevor Ante Kunac  und Bozo Duvnjak ihr Glück in Deutschland suchten, agierten beide in der dritten und zweitweise sogar zweiten kroatischen Liga, teilt der SVF mit. Bozo Duvnjak (24 Jahre) kann als Mittelstürmer und Spielmacher eingesetzt werden. Ante Kunac (23 Jahre) ist in der Offensive flexibel einsetzbar und hat seine großen Stärken auf der Außenbahn. 

 


Top-Torjäger der Liga

1. Jan Philipowski (TuS Durbach) 21
Isuf Avdimetaj (SV Bühlertal) 21
3. Florian Müller (TuS Oppenau) 16
4. Kevin Kopf (FV Schutterwald) 15
Patrick Holl (SV Sinzheim) 15
6. Steven Knosp (VfB Bühl) 14
Andreas Zuska (FV Schutterwald) 14
8. Benjamin Bruckner (SV Hausach) 13
9. Oussama Ayari (Rastatter SC / DJK e.V.) 11
10. Dennis Hildenbrand (Rastatter SC / DJK e.V.) 10
Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!