Landesliga 1 
SV Stadelhofen verpflichtet Heinz Braun als Trainer
Der künftige Trainer des SV Stadelhofen Heinz Braun, mit Vorsitzendem Ulrich Distelzweig (links) und Spielausschuss Rainer Schneedecker (rechts). Bildquelle Joachim Kirn

Fußball-Landesligist SV Stadelhofen hat für die neue Saison auch auf der Trainerposition Klarheit geschaffen. Heinz Braun, derzeit noch in Diensten des Verbandsligisten Kehler FV, wird die Renchtäler ab der neuen Runde übernehmen. Der Vertrag wurde in dieser Woche von beiden Parteien unterzeichnet und gilt unabhängig der Ligazugehörigkeit, teilen die Verantwortlichen des SVS mit.

Heinz Braun trainiert seit 2017 den Verbandsligisten Kehler FV, trat zu Beginn der laufenden Saison ins zweite Glied, als Co-Trainer unter Ex-Bundesligaspieler Karim Matmour zurück, übernahm nach dessen überraschenden Rückzug im vergangenen Oktober aber wieder die Position des Cheftrainers. Wie schon berichtet hat der Kehler FV mit Frank Berger (FV Schutterwald) bereits einen neuen Coach für die kommende Saison verpflichtet. 
Der amtierende SVS-Coach Markus »Käpps« Armbruster, der die Renchtäler im November von Thomas Heilmann übernommen hatte, wird den SVS auf jeden Fall bis Rundenende coachen, hat aber dann seinen Rückzug erklärt. Wie bekannt wurde übernimmt der in Hausach wohnende 39-Jährige in der kommenden Saison den A-Kreisligisten VfR Hornberg. 
Mit Heinz Braun strebt der SV Stadelhofen Kontinuität im Traineramt an. Spielausschuss Rainer Schneedecker freut sich auf die künftige Zusammenarbeit mit dem künftigen Coach, dessen langjährige Erfahrung er sehr zu  schätzen weiß. Braun sei für den SVS der richtige Trainer um die Konsolidierung im sportlichen Bereich voranzutreiben, wird Schneedecker in der Pressemitteilung zitiert.
 


Top-Torjäger der Liga

1. Yasin Ilhan (FV Langenwinkel) 23
2. Jan Philipowski (SC Durbachtal) 20
3. Tom Schneider (FV RW Elchesheim) 18
4. Darwin Jacinto Sabando Cedeno (VfB Bühl) 16
5. Timo Petereit (SC Durbachtal) 15
6. Kevin Kopf (FV Schutterwald) 12
7. Arian Steiner (SC Hofstetten) 11
Florian Kleinschmidt (FV Würmersheim) 11
9. Hakan Ilhan (FV Langenwinkel) 10
Florian Huber (FV RW Elchesheim) 10
Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!