Landesliga 1 
Landesliga: Schätzle-Doppelpack führt Schutterwald zum Sieg
Lukas Schätzle (l.) traf gestern zweimal für den FV Schutterwald. Bildquelle Peter Heck

TSV Loffenau - FV Schutterwald 1:3

Der FV Schutterwald hat das Nachholspiel in der Fußball-Landesliga beim Aufsteiger TSV Loffenau mit 3:1 (1:1) gewonnen und sich damit auf den sechsten Tabellenplatz verbessert. Die Tore zum verdienten Auswärtserfolg erzielten gestern Abend Lukas Schätze (2) und Marvin Schillinger. Die Gäste waren vor allem in der ersten Hälfte das deutlich überlegene Team. Beste Chancen blieben zunächst ungenutzt, bis Schätze nach einer halben Stunde von der Strafraumgrenze zum 0:1 traf. Statt nachzulegen, kassierte der FVS bei der einzigen gefährlichen Offensivaktion der Gastgeber den Ausgleich durch einen von Robin Seeger verwandelten Foulelfmeter (41.). Direkt nach der Pause gab es dann Strafstoß für Schutterwald nach einem Handspiel. Marvin Schillinger traf souverän zum 1:2 (48.). Danach gaben die Grün-Weißen das Heft etwas aus der Hand und Loffenau wurde offensiver. Oft fehlte aber der entscheidende Pass, sodass der Aufsteiger kaum zu Torchancen kam. In der Schlussphase hatte Schutterwald das Spiel dann wieder im Griff. Nach Vorlage von Schillinger machte Schätze aus elf Metern den Sack zu (90.).


Top-Torjäger der Liga

1. Jan Philipowski (SC Durbachtal) 20
Yasin Ilhan (FV Langenwinkel) 20
3. Tom Schneider (FV RW Elchesheim) 18
4. Darwin Jacinto Sabando Cedeno (VfB Bühl) 15
5. Timo Petereit (SC Durbachtal) 12
6. Arian Steiner (SC Hofstetten) 11
Florian Kleinschmidt (FV Würmersheim) 11
8. Kevin Kopf (FV Schutterwald) 10
Florian Huber (FV RW Elchesheim) 10
10. Philip Keller (SV Bühlertal) 9
Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!