Frauen-Bundesliga 
SC Sand verliert Nationalspielerin an den FC Bayern
Jovana Damnjanovic spielt kommende Saison für den FC Bayern München. Bildquelle Ulrich Marx
Personeller Rückschlag für Frauen-Fußball-Bundesligist SC Sand: Eine Leistungsträgerin wird im Sommer der Verein verlassen.

 

Die serbische Nationalstürmerin Jovana Damnjanovic wechselt zum FC Bayern München. Das teilte der Verein aus der bayrischen Landeshauptstadt am Freitag mit. Die 22-Jährige, die sich im September den rechten Mittelfuß gebrochen hatte und monatelang ausgefallen war. unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020 und ist die zweite Neuverpflichtung der Münchnerinnen für die kommende Saison. Damnjanovic war 2015 zum SC Sand gekommen. Zuvor holte sie mit dem VfL Wolfsburg 2014 sowohl die Champions League als auch die deutsche Meisterschaft. Zuvor hatte der FC Bayern Abwehrspielerin Kristin Demann von 1899 Hoffenheim verpflichtet.

 

 


Top-Torjäger der Liga

1. Mandy Islacker (1. FFC Frankfurt) 18
2. Vivianne Miedema (Bayern München) 14
3. Hasret Kayikci (SC Freiburg) 11
4. Tabea Kemme (Turbine Potsdam) 10
Lina Magull (SC Freiburg) 10
6. Alexandra Popp (VfL Wolfsburg) 8
Lea Schüller (SGS Essen) 8
8. Svenja Huth (Turbine Potsdam) 7
Nina Burger (SC Sand) 7
Felicitas Rauch (Turbine Potsdam) 7
Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!