Kreisliga B Staffel IV 
Corona-Fall zwingt SF Kürzell zu erneuter Spielabsage
Die Partie der Sportfreunde Kürzell am Sonntag in Ettenheimweiler/Wallburg wurde abgesagt. Bildquelle Christel Stetter-Golderer

 In der Vorwoche war es noch eine Vorsichtsmaßnahme, nun aber hat der Fußball-B-Kreisligist SF Kürzell einen Corona-Fall in seinen Reihen. Die Nachricht über einen positiv getesteten Spieler verkündete der Verein am Samstag auf seiner Facebook-Seite, die Partie am Sonntag bei der SG Ettenheimweiler/Wallburg wurde kurzfristig vonseiten des Bezirks abgesagt.

,,Einer unserer Spieler wurde positiv auf Covid 19 getestet. Wir sind mit Verband und dem Gesundheitsamt in Kontakt und werden euch informieren, sobald wieder gespielt werden kann", schrieben die Sportfreunde. Auch am Montagnachmittag herrschte noch Ungewissheit bei Sportvorstand Werner Reichart: ,,Wir hängen in der Luft, weil wir noch keine Infos vom Gesundheitsamt haben. Ob Quarantäne, Tests, Absage oder Spielbetrieb - wir wissen überhaupt nicht, wie es weitergeht."

Test in Vorwoche negativ

Eine Woche zuvor hatten die SF Kürzell das Heimspiel gegen TGB Lahr vorsichtshalber verlegen müssen, da ein Spieler Symptome aufgewiesen hatte. Am vergangenen Montag konnte dann jedoch Entwarnung gegeben werden, da der Corona-Test negativ ausgefallen war. Daher konnte die Mannschaft am vergangenen Mittwoch das Bezirkspokal-Spiel gegen den VfR Hornberg (1:0) bestreiten.
 


Top-Torjäger der Liga

1. Jens Gerken (SV Kippenheim) 14
2. Tim Bohnert (SC Friesenheim) 10
3. Batuhan Tug (TGB Lahr) 9
4. Kevin Krieg (FC Ottenheim) 8
Andreas Grasmik (SV Kippenheim) 8
Marc Karkossa (FC Ottenheim) 8
7. Ricardo Leonett von Wachter (FSV Altdorf II) 7
Fabian Till (TuS Mahlberg) 7
Marcel Richter (SV Heiligenzell) 7
Abdou Sadikou Ouro Aondo (SV Heiligenzell) 7
Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!