Kreisliga B Staffel IV 
Geldstrafen und Sperren für Kappel und Lahr-West
Die Strafen wurden ausgesprochen. Bildquelle Shutterstock

Das Bezirkssportgericht Offenburg hat das Urteil zum Fußballspiel SC Kappel gegen FC Lahr West in der Kreisliga B, Staffel 4 vom 21. Oktober bekanntgegeben. Damals hatte es unmittelbar nach Spielende Ausschreitungen gegeben. Spieler und Zuschauer beider Vereine wurden gegeneinander tätlich. Auch die Polizei musste gerufen werden. Der FC Lahr West wurde mit einer Geldstrafe in Höhe von 250 Euro belegt. Weiterhin darf ein Spieler des Vereins 15 Monate am Spielbetrieb nicht teilnehmen. Der SC Kappel wurde mit 150 Euro und einer Sperre von zwei Spielen für einen Akteur bestraft.


Top-Torjäger der Liga

1. Kevin Krieg (FC Ottenheim) 40
2. Florian Baum (TuS Mahlberg) 29
3. Jeffrey Mootz (SV Oberweier) 26
4. Marcel Richter (SV Heiligenzell) 25
5. Michael Kunz (SV Oberweier) 24
Marius Beiser (SC Friesenheim) 24
7. Stefan Nett (SV Oberweier) 19
Nurullah Aka (TGB Lahr) 19
9. Marcel Berne (FC Lahr-West) 18
10. k.A. k.A. (SG E.Weiler/Wallburg) 17
Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!