Kreisliga B Staffel I 
FV Bodersweier ist Meister und Aufsteiger
Das Meisterteam des FV Bodersweier nach dem 1:0-Sieg beim FV Auenheim. Bildquelle Elisa Federer

In der Fußball-Kreisliga B, Staffel 1, sind alle Entscheidungen gefallen. Der sicherte sich am letzten Spieltag (Donnerstag/Vatertag) die Meisterschaft, Zweiter ist der SV Diersheim, der Relegationsspiele betreiten wird um durch die sogenannte "Hintertür" in die A-Kreisliga aufzusteigen.

Nach zweijähriger Abstinenz kehrt der FV Bodersweier in die Fußball-Kreisliga A, Nord, zurück. Mit dem 1:0-Erfolg am Donnerstag (Vatertag) im Kehler Stadtteil-Derby beim FV Auenheim sicherte sich das Team von Trainer Karim Berrissou mit 64 Zählern und 63:18 Toren die Meisterschaft vor dem SV Diersheim, der 3:0 in Goldscheuer gewann und in die Relegationsrunde um die Aufstieg gehen muss. Den entscheidenden Treffer erzielte Kevin Rugera Semuhungu in der 61. Minute. 


Top-Torjäger der Liga

1. Marco Klöpfer (SV Leutesheim) 28
2. Dennis Schulz (Spvgg Kehl-Sundheim) 26
3. Niels Huber (SC Sand) 22
4. Pierre Wagner (SV Diersheim) 21
5. Mohamed Kandet Camara (SV Eckartsweier) 20
6. Jonathan Serge Lionel Gesell (SC Önsbach) 18
7. Andreas Schulz (FV Auenheim) 17
Claudio Lo Vecchio (FV Altenheim) 17
Michael Berger (SV Freistett II) 17
10. Michael Boschert (SV Diersheim) 16
Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!