Frauen Bundesliga 
Dina Blagojevic verlängert Vertrag beim SC Sand
Dina Blagojevic hat ihren Vertrag beim SC Sand um zwei Jahre verlängert. Bildquelle Ralph Braun

Die serbische Nationalspielerin Dina Blagojevic verlängert ihren auslaufenden Vertrag um zwei weitere Jahre, teilte die sportliche Leitung des Frauenfußball-Bundesdligisten mit.

Vor zwei Jahren kam Dina Blagojevic  von Roter Stern Belgrad zum SC Sand und ist in der laufenden Saison zu einer wichtigen Bundesliga-Spielerin gereift. »Das hat sie in dieser Spielzeit schon unter Beweis gestellt«, so SC-Sport-Vorstand und Manager Gerald Jungmann. 
In den zwölf Einsätzen in dieser Saison erzielte die 22-Jährige vier Tore. »Dass sich Dina für eine Verlängerung ihres Vertrages entschieden hat, freut uns sehr. Ihre sportliche Entwicklung im letzten Jahr war sehr positiv und ihre offene Art passt sehr gut zu uns«, so SC-Geschäftsstellen-Leiterin Claudia von Lanken.
»Ich freue mich. Die Entscheidung fühlt sich richtig gut an, da ich in den kommenden Jahren mein volles Potenzial weiter ausschöpfen möchte. Beim SC Sand bekomme ich die Chance mich weiter zu entwickeln«, so die Offensivspielerin bei der Vertragsunterzeichnung.


Top-Torjäger der Liga

1. Ewa Pajor (VfL Wolfsburg) 24
2. Pernille Harder (VfL Wolfsburg) 18
3. Lea Schüller (SGS Essen) 14
4. Sara Däbritz (FC Bayern München) 13
Alexandra Popp (VfL Wolfsburg) 13
6. Mandy Islacker (FC Bayern München) 12
7. Laura Feiersinger (1. FFC Frankfurt) 10
Laura Freigang (1. FFC Frankfurt) 10
Lara Prasnikar (1.FFC Turbine Potsdam) 10
10. Fridolina Rolfö (FC Bayern München) 9
Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!