Bezirksliga Herren 
Corona-Hilfe des Zeller FV für Jugendspieler
Fabian Herrmann hat die Koordination für die Aktiven und A-Jugendspieler übernommen. Bildquelle Iris Rothe

Da der Spiel- und Trainingsbetrieb seit fast vier Monaten unterbrochen ist, war man bei den Fußballern des Zeller FV auf der Suche nach Möglichkeiten, zunächst den Jugendlichen wieder etwas Nähe zum Verein und Badwaldstadion zu bieten.

,,Jugendliche sind mit die größten Leidtragenden während der Pandemie und haben selbst keine große Möglichkeiten, dies zu ändern. Homeschooling, Homeoffice, Work-outs zu Hause - für Kinder und Eltern ist das nicht gerade eine einfache Situation", schreibt der Verein in einer Pressemitteilung.

Über 30 Paten

Unter der Schirmherrschaft von Vorstand Christian Pristl, Jugendleiter Gaetano Nocerini, Eva Lehmann (sportliche Leiterin Damen/Mädchen) sowie dem Co-Trainer der 1. Mannschaft , Fabian Herrmann, hat der ZFV nun Laufpatenschaften für Kinder und Jugendliche angeboten. Über 30 Spieler und Spielerinnen der Männer- und Frauenmannschaften sowie der A-Jugend haben sich bereit erklärt, diese Patenschaften zu übernehmen. 

Präsent für jeden Teilnehmer

Begonnen wurden die Laufeinheiten, zu denen sich jeweils ein Pate und ein Jugendspieler nach Absprache mit den Eltern treffen und dann gemeinsam (mit Abstand) laufen. Die Anzahl der Läufe bestimmen die Paare dann selbst. Natürlich finden die ganzen Läufe unter Einhaltung der Corona-Verordnungen statt. Der Förderverein des ZFV unterstützt die Aktion mit einem Präsent für jeden Teilnehmer, das im ersten Heimspiel nach Corona an die Jugendlichen übergeben wird.

Abwechslung im Lockdown

Die Koordination des Vorhabens haben Jugendleiter Gaetano Nocerino, Eva Lehmann für die Damen und Fabian Herrmann für die Aktiven/A-Jugendspieler übernommen. Der ZFV hofft, damit den Kindern und Jugendlichen des Vereins sowie den Eltern eine Abwechslung in der langen und harten Zeit des Lockdowns geben zu können.

Alle ,,ausgebucht"

Den Startschuss zu dieser  Aktion haben Jugendleiter Gaetano Nocerino und Co-Trainer Fabian Herrmann bereits gegeben. Alle Spieler sind derzeit  ,,ausgebucht", und zweimal pro Woche finden aktuell die Laufeinheiten statt. Dass diese Aktion so eine große Resonanz findet, hätte man beim ZFV nicht gedacht. Derzeit haben manche Spieler schon zwei Patenschaften übernommen, da sich immer mehr Jugendliche und Eltern bei Jugendleiter Gaetano Nocerino zur ,,Laufpatenschaft"  melden.


Top-Torjäger der Liga

1. Fabian Kloos (FSV Seelbach) 9
2. Johannes Erb (FSV Seelbach) 7
3. Paul Heine (VfR Elgersweier) 6
Gibbi Bah (Zeller FV) 6
Yves Hauser (SV Rust) 6
Marc Stubert (SV Rust) 6
7. Stefan Schwarz (FV Unterharmersbach) 5
Simon Lehmann (SC Lahr II) 5
Sascha Roth (FSV Seelbach) 5
Assad Traikia (SV Linx II) 5
Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!