Bezirksliga Herren 
Auch Co-Trainer Manuel Jilg verlässt den FV Unterharmersbach
Der FV Unterharmersbach muss ein neues Trainer-Team finden. Bildquelle Grafik: fussball.bo.de

Trainerbank beim Bezirksligisten wird zur neuen Runde komplett neu besetzt

Das Trainerteam beim Fußball-Bezirksligisten FV Unterharmersbach wird sich in der nächsten Saison komplett neu präsentieren. Nicht nur Cheftrainer Markus Eichhorn hört nach vier Jahren beim FVU nach der Runde auf, wie der Verein bereits bekanntgegeben hat. Auch Co-Trainer Manuel Jilg wird den FVU verlassen und eine neue Herausforderung in verantwortlicher Funktion suchen.

Jilg, Informatik- und VWL-/BWL-Lehrer an der gewerblich-technischen Schule in Offenburg, war fünf Jahre lang als Co-Trainer im Verein tätig und hat maßgeblichen Anteil an den Erfolgen des FVU in dieser Zeit, wie FVU-Manager Jörg Leisinger hervorhebt. Zuvor hat Jilg acht Jahre lang sehr erfolgreich als Jugendtrainer beim FVU gewirkt. "Ich bin dem Verein für das Vertrauen in den letzten Jahren sehr dankbar. Der FVU bot mir die Möglichkeit, mit einer tollen Bezirksliga-Mannschaft und mit super Trainern arbeiten zu können, betont ilg.

Die Verantwortlichen des FVU lassen Jilg nur sehr ungern ziehen. Leisinger betont: "Es ist sehr schade, dass wir Manuel nicht halten konnten. Er ist ein Top-Fachmann mit absolutem Cheftrainer-Potenzial, der seinen Weg gehen wird. Wir hoffen, ihn bald wieder in verantwortlicher Position beim FVU wiederzusehen."

 


Top-Torjäger der Liga

1. Lionel Labad (SV Niederschopfheim) 21
2. Stefan Schwarz (FV Unterharmersbach) 17
3. Fabian Schoch (SV Renchen) 15
4. Sascha Roth (FSV Seelbach) 13
5. Fabian Kloos (FSV Seelbach) 12
Gibbi Bah (Zeller FV) 12
Mohamed Houha (SV Freistett) 12
Ivelin Momchilov (SV Rust) 12
9. Dimitri Holm (SV Oberschopfheim) 10
Georg Boser (SV Oberharmersbach) 10
Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!