Bezirksliga Herren 
Serkan Nezirov bleibt Trainer des SC Offenburg
Serkan Nezirov geht mit dem SC Offenburg im Sommer in seine zweite Saison als Trainer. Bildquelle Iris Rothe

Der SC Offenburg kann weiter auf Serkan Nezirov bauen. Der Trainer, der den Fußball-Bezirksligisten im Sommer 2018 übernommen hat, hat seinen Vertrag beim Verein aus dem Offenburger Stadtteil Albersbösch um ein Jahr verlängert und geht 2019/20 in seine zweite Saison bei den Schwarz-Weißen. 

Chefcoach Serkan Nezirov kann auf eine äußerst erfolgreiche Hinrunde mit dem SC Offenburg zurückblicken. Nach anfänglichen Schwierigkeiten fügte sich das Team immer besser zusammen und die Philosophie Nezirovs begann zu fruchten. Nach 16 ungeschlagenen Spielen in Folge rangiert der Sport-Club zur Winterpause mit 45 Punkten auf dem zweiten Platz.

Neue Trainerlizenz

Vor wenigen Wochen konnte Nezirov mit der DFB-Elite-Jugend-Lizenz die dritthöchste Trainerqualifikation in Deutschland absolvieren. Diese Erfahrung will der junge Coach auch in der Rückrunde der laufenden Saison seiner Mannschaft weitergeben, um dann den erhofften Aufstieg in die Landesliga perfekt zu machen.
 


Top-Torjäger der Liga

1. Dimitri Holm (SV Oberschopfheim) 19
2. Frederic Burger (SV Oberwolfach) 17
3. Jonas Wolf (SV Oberwolfach) 15
Stefan Schwarz (FV Unterharmersbach) 15
Lars Bischler (VfR Elgersweier) 15
6. Aliu Cisse (SC Offenburg) 14
7. Ousman Bojang (FV Sulz) 12
Michael Schwanz (FV Ettenheim) 12
9. Tonio Bayer (SC Offenburg) 11
Patrick Ben-Aissa (FV Unterharmersbach) 11
Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!