Aktuell Heim Auswärts
Frauen Bundesliga
S G U V Tore TD P
1. Logo: VfL Wolfsburg e.V. VfL Wolfsburg 13 12 1 0 58:4 54 37
2. Logo: TSG 1899 Hoffenheim e.V. 1899 Hoffenheim 13 11 1 1 41:9 32 34
3. Logo: FC Bayern München e.V. FC Bayern München 13 10 1 2 35:10 25 31
4. Logo: SGS Essen SGS Essen 13 7 1 5 29:26 3 22
5. Logo: 1. FFC Turbine Potsdam 1.FFC Turbine Potsdam 13 7 0 6 33:29 4 21
6. Logo: 1. FFC Frankfurt 1. FFC Frankfurt 13 5 3 5 24:28 -4 18
7. Logo: SC Sand 1946 SC Sand 13 5 1 7 14:24 -10 16
8. Logo: SC Freiburg SC Freiburg 13 4 3 6 20:34 -14 15
9. Logo: Bayer 04 Leverkusen Bayer 04 Leverkusen 13 4 1 8 16:27 -11 13
10. Logo: 1. FC Köln 1. FC Köln 13 2 2 9 16:34 -18 8
11. Logo: MSV Duisburg MSV Duisburg 13 2 2 9 10:29 -19 8
12. Logo: FF USV Jena FF USV Jena 13 0 2 11 10:52 -42 2

Aktuelle Ergebnisse

13.12.2019 19:15 Uhr
1. FFC Frankfurt - Bayern München
2:3
14.12.2019 13:00 Uhr
VfL Wolfsburg - MSV Duisburg
4:0
15.12.2019 14:00 Uhr
FF USV Jena - Turbine Potsdam
1:6
15.12.2019 14:00 Uhr
SC Freiburg - Leverkusen
1:1
15.12.2019 14:00 Uhr
SGS Essen - SC Sand
5:2
15.12.2019 14:00 Uhr
1. FC Köln - TSG Hoffenheim
0:1
Frauen Bundesliga

SC Sand startet beim FC Bayern in die Saison

Auf Frauenfußball-Bundesligist SC Sand wartet in der am 4. September beginnenden Saison ein schweres Auftaktprogramm. 

Das Team aus dem Hanauerland, das aktuell noch auf der ... mehr »
Frauen Bundesliga

Viktoria Pinther verlässt den SC Sand

Frauenfußball-Bundesligist SC Sand hatte Viktoria Pinther ein Angebot für die neue Saison gemacht, doch die 21 Jahre alte österreichische Nationalspielerin sucht eine neue Herausforderung und wird die Ortenauerinnen nach zwei Jahren verlassen. Nach starken Leistung in den Spielen nach der Corona-Pause hatte sich die Spielerin auf der rechten Außenbahn ins Rampenlicht gespielt. Werder Bremen könnte ihre nächste Station sein.

Außer Vikoria Pinther verlassen Anne van Bonn, Nadine Prohaska (beide ... mehr »
Frauen Bundesliga

Anne van Bonn: Nach 322 Bundesligaspielen ist Schluss

Im Franz-Kremer-Stadion, direkt neben dem berühmten Geißbockheim des 1. FC Köln, endete am Sonntag die Karriere einer der bekanntesten deutschen Fußballerinnen: Anne van Bonn hat in Diensten des SC Sand ihr letztes Bundesligaspiel bestreiten. 

Nach 19 Jahren in der Frauen-Bundesliga und der Nationalmannschaft ging ... mehr »

Top-Torjäger der Liga

1. Pernille Harder (VfL Wolfsburg) 27
2. Nicole Billa (1899 Hoffenheim) 18
3. Ewa Pajor (VfL Wolfsburg) 16
Laura Freigang (1. FFC Frankfurt) 16
Lea Schüller (SGS Essen) 16
6. Lara Prasnikar (1.FFC Turbine Potsdam) 15
7. Isabella Hartig (1899 Hoffenheim) 12
8. Klara Bühl (SC Freiburg) 11
Alexandra Popp (VfL Wolfsburg) 11
Tabea Waßmuth (1899 Hoffenheim) 11
Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!