Aktuell Heim Auswärts
2. Bundesliga
S G U V Tore TD P
1. Logo: DSC Arminia Bielefeld e.V. Arminia Bielefeld 34 18 14 2 65:30 35 68
2. Logo: VfB Stuttgart VfB Stuttgart 34 17 7 10 62:41 21 58
3. Logo: 1. FC Heidenheim 1. FC Heidenheim 34 15 10 9 45:36 9 55
4. Logo: Hamburger SV Hamburger SV 34 14 12 8 62:46 16 54
5. Logo: SV Darmstadt 98 Darmstadt 98 34 13 13 8 48:43 5 52
6. Logo: Hannover 96 Hannover 96 34 13 9 12 54:49 5 48
7. Logo: FC Erzgebirge Aue Erzgebirge Aue 34 13 8 13 46:48 -2 47
8. Logo: VfL Bochum VfL Bochum 34 11 13 10 53:51 2 46
9. Logo: SpVgg Greuther Fürth Greuther Fürth 34 11 11 12 46:45 1 44
10. Logo: SV Sandhausen e.V. SV Sandhausen 34 10 13 11 43:45 -2 43
11. Logo: Holstein Kiel Holstein Kiel 34 11 10 13 53:56 -3 43
12. Logo: SSV Jahn Regensburg e.V. Jahn Regensburg 34 11 10 13 50:56 -6 43
13. Logo: VfL Osnabrück VfL Osnabrück 34 9 13 12 46:48 -2 40
14. Logo: FC St. Pauli FC St. Pauli 34 9 12 13 41:50 -9 39
15. Logo: Karlsruher SC e.V. Karlsruher SC 34 8 13 13 45:56 -11 37
16. Logo: 1. FC Nürnberg 1. FC Nürnberg 34 8 13 13 45:58 -13 37
17. Logo: SV Wehen Wiesbaden SV Wehen Wiesbaden 34 9 7 18 45:65 -20 34
18. Logo: Dynamo Dresden Dynamo Dresden 34 8 8 18 32:58 -26 32

Aktuelle Ergebnisse

28.06.2020 15:30 Uhr
Greuther Fürth - Karlsruher SC
1:2
28.06.2020 15:30 Uhr
Jahn Regensburg - Erzgebirge Aue
1:2
28.06.2020 15:30 Uhr
Wiesbaden - FC St. Pauli
5:3
28.06.2020 15:30 Uhr
Arm. Bielefeld - Heidenheim
3:0
28.06.2020 15:30 Uhr
Dynamo Dresden - VfL Osnabrück
2:2
28.06.2020 15:30 Uhr
Hamburger SV - SV Sandhausen
1:5
28.06.2020 15:30 Uhr
Holstein Kiel - 1. FC Nürnberg
1:1
28.06.2020 15:30 Uhr
Hannover 96 - VfL Bochum
2:0
28.06.2020 15:30 Uhr
VfB Stuttgart - Darmstadt 98
1:3
2. Bundesliga

Karlsruher SC vor dem Tor zu harmlos

Als sich Marvin Wanitzek nach der 0:1-Niederlage gegen den VfL Bochum an die Analyse machte, merkte man der Stimme des Karlsruher Mittelfeldmannes an, dass er die fast gleichen Worte im September schon einmal gesagt hatte: ,,Wir waren über 90 Minuten dominant, davon können wir uns aber nichts kaufen, wenn wir ohne Punkte nach Hause gehen."

Tatsächlich spielte der Zweitligist KSC am Sonntag mal wieder ordentlich ... mehr »
2. Bundesliga

KSC-Trainer Eichner hält an Startelf fest

Christian Eichner, Trainer des Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC, will Neuzugang Jung im Heimspiel am Sonntag gegen den VfL Bochum nicht überstürzt einbauen, hofft aber noch auf Torjäger Hoffmann.

Die Wahrscheinlichkeit ist zwar nicht sehr groß, doch noch ist ... mehr »
2. Bundesliga

Karlsruher SC: Das Tauziehen um Hofmann

Nach dem Schlusspfiff ging Christian Eichner erst einmal zu Hannovers Sportdirektor Gerhard Zuber. Eine kurze Gratulation zum 2:0-Sieg der Niedersachsen, dann folgte die Geste, die dem KSC-Trainer an diesem Tag besonders wichtig gewesen sein dürfte. Alle Spieler, auch die, die nur auf der Bank gesessen hatten, versammelte er in einem Kreis und schwor sie auf die kommenden Aufgaben ein. 

Mittendrin: Philipp Hofmann, der auf dem Platz schmerzlich vermisst wurde. ... mehr »
2. Bundesliga

Karlsruher SC: Poker um Torjäger Hofmann

Ein großes Thema bei der anlässlich des Saisonstarts in der 2. Fußball-Bundesliga online durchgeführten Pressekonferenz des Karlsruher SC war das offizielle Interesse von Union Berlin an KSC-Torjäger Philipp Hofmann. Zunächst aber muss die Mannschaft die erste Hürde am Samstag (13 Uhr) bei Hannover 96 nehmen - wie auch immer.

Ob der von Bundesligist Union Berlin eröffnete Transfer-Poker die Stimmung ... mehr »
2. Bundesliga

Eiskaltes Ende für den Karlsruher SC

Als schon alle Beteiligten und die 450 Zuschauer auf der Baustelle Wildparkstadion mit einem Elfmeterschießen rechneten, ereilte den Zweitligisten Karlsruher SC doch noch das Aus in der ersten Runde des DFB-Pokals. In der 118. Minute schoss Nico Schlotterbeck das 1:0 für den Bundesligisten Union Berlin - und die ,,Eisernen" in die nächste Runde.
 

KSC-Trainer Christian Eichner beschrieb seine Gefühle anschließend als ,,eine Mischung ... mehr »
2. Bundesliga

Karlsruher SC hofft auf einen Sahnetag

Am Samstag (18.30 Uhr) bestreitet Fußball-Zweitligist Karlsruher SC das Erstrundenspiel im DFB-Pokal gegen den Bundesligisten Union Berlin und fühlt sich in der Außenseiterolle pudelwohl.

Dass beim Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC neue Zeiten angebrochen sind, wurde ... mehr »
2. Bundesliga

Karlsruher SC: Generalprobe gelingt

Der Zweitligist Karlsruher SC schlägt den SV Waldhof mit 2:1 und bleibt damit auch im achten Vorbereitungsspiel ungeschlagen. Anschließend gab es die Mannschaftsvorstellung auf der Messe in Rheinstetten.

Drei Unentschieden und fünf Siege: Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat seine ... mehr »
2. Bundesliga

KSC-Trainer Eichner: Ein gelungenes Trainingslager

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC ist seit Donnerstag aus dem Trainingslager in Oberösterreich zurück. Trainer Christian Eichner war mit dem Arbeits-Ausflug zufrieden. Es herrscht großer Konkurrenzkampf im Tor. 
Nun sind drei Tage trainingsfrei. Dominik Kother und Dirk Carlson gehen bis zum 8. September auf Länderspielreise.

Vier Vorbereitungsspiele und neun Übungseinheiten lagen hinter den Fußball-Profis des ... mehr »
2. Bundesliga

Karlsruher SC startet mit drei Neuen

Unter dem Beifall von 400 Zuschauern hat Fußball-Zweitligist Karlsruher SC sein Training auf die in etwa sechs Wochen mit der ersten Runde im DFB-Pokal und einem Heimspiel gegen den Bundesligisten FC Union Berlin beginnende Saison 2020/21 wieder aufgenommen. 

Auf der Haupttribüne im Wildparkstadion verfolgten die Fans am Dienstag ... mehr »
2. Bundesliga

Karlsruher SC will sich jetzt verjüngen

Nach dem Klassenerhalt stehen bei Karlsruhe nun die Personalplanungen an und Trainer Christian Eichner vor der Vertragsverlängerung. Insgesamt zehn Verträge laufen aus. 

Nach einer kurzen Nacht ging die Arbeit für Christian Eichner ... mehr »
2. Bundesliga

Karlsruher SC schafft direkten Klassenerhalt

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC gewinnt am Sonntag durch einen verwandelten Elfmeter von Philipp Hofmann mit 2:1 in Fürth, schiebt sich auf Rang 15 und schafft den direkten Klassenerhalt. Nürnberg muss als 16. nach 1:1 in Kiel in die Relegation.

Der Karlsruher SC hat am letzten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga ... mehr »
2. Bundesliga

KSC muss in Fürth siegen und auf Kiels Schützenhilfe hoffen

Nur mit einem ,,Dreier" in Fürth und gleichzeitiger Schützenhilfe von Holstein Kiel gegen den Tabellen-15. 1. FC Nürnberg kann Fußball-Zweitligist Karlsruher SC die direkte Rettung noch schaffen. Ansonsten geht es für den aktuellen Drittletzten, der drei Punkte und zehn Tore vor dem ersten direkten Abstiegsplatz liegt, wohl einmal mehr in die Relegation. 

Alles oder nichts für den KSC in Fürth! Die Voraussetzungen ... mehr »
2. Bundesliga

,,Hoffi" soll den Karlsruher SC retten

Die Tore von Philipp Hofmann sind im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga die Lebensversicherung des Karlsruher SC. Der Torjäger soll am Sonntag im Saisonfinale in Fürth für den Sieg und damit vielleicht für den direkten Klassenerhalt sorgen.

Nicht auszudenken, was am vergangenen Sonntag im Wildpark losgewesen wäre, ... mehr »
2. Bundesliga

Karlsruher SC ergattert nach 0:3 noch einen Punkt

Mit einer großen Energieleistung machte Fußball-Zweitligist Karlsruher SC im letzten Heimspiel gegen den schon als Meister feststehenden DSC Arminia Bielefeld einen frühen 0:3-Rückstand wett und verteidigte mit dem 3:3 zumindest Relegationsplatz 16. ,,Held des Tages" war Philipp Hofmann, der alle drei Tore für die Gastgeber erzielte.

KSC-Coach Christian Eichner war natürlich ,,wahnsinnig stolz" auf seine Mannschaft, ... mehr »
2. Bundesliga

KSC-Trainer Eichner will nicht ,,all in" gehen

Der abstiegsbedrohten Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hofft im Heimspiel am Sonntag gegen Meister Arminia Bielefeld auf die richtige Balance zwischen Angriff und Abwehr.

Natürlich möchte der vom Abstieg bedrohte Fußball-Zweitligist Karlsruher SC am ... mehr »
2. Bundesliga

Bitterer Rückschlag für den Karlsruher SC

Nach dem 1:2 bei Jahn Regensburg am Mittwochabend bleibt der Karlsruher SC auf dem Relegationsplatz der 2. Fußball-Bundesliga hängen. Den gilt es nun an den letzten beiden Spieltagen zu verteidigen.

Zu spät entwickelte der stark vom Abstieg bedrohte Zweitligist Karlsruher ... mehr »
2. Bundesliga

Der KSC stresst den VfB

Big-Points für den Karlsruher SC im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga: Mit einem etwas überraschenden 2:1 (1:1)-Heimsieg am Sonntagnachmittag gegen den VfB Stuttgart konnte der KSC die Abstiegsränge verlassen und auf Tabellenplatz 15 vorrücken. 

Für die nicht unverdienten drei Punkte und den ersten Derby-Erfolg ... mehr »
2. Bundesliga

KSC will sich im Derby nicht einmauern

Das brisante Derby zwischen dem Karlsruher SC und dem VfB Stuttgart findet am Sonntag erstmals ohne Zuschauer statt - und wird dadurch auf den Kampf um drei ganz wichtige Punkte im Saison-Endspurt der 2. Fußball-Bundesliga reduziert.

Die Rollen sind klar verteilt. Wenn der Fußball-Zweitligist Karlsruher SC ... mehr »
2. Bundesliga

KSC in Aue wie ein begossener Pudel

Im strömenden Regen von Aue kassierte Fußball-Zweitligist Karlsruher SC am Sonntag eine bittere 0:1-Niederlage. Der direkte Klassenerhalt rückt damit in weite Ferne.

Die Karlsruher Spieler betraten vor der 0:1-Niederlage in Aue schon ... mehr »
2. Bundesliga

Karlsruher SC ohne seinen Toptorjäger

Im Gastspiel beim heimstarken FC Erzgebirge Aue muss der Christian Eichner, Trainer des Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC, am Sonntag in der Offensive den Ausfall von Philipp Hofmann kompensieren.

Eigentlich könnte sich der vom Abstieg bedrohte Fußball-Zweitligist Karlsruher SC ... mehr »
2. Bundesliga

Karlsruher SC zeigt Nerven, rettet gegen St. Pauli aber ein 1:1

Karlsruher SC verschießt zum dritten Mal in dieser Saison einen Elfmeter in einem engen Spiel, gleicht gegen den FC St. Pauli aber nach einem weiteren Rückschlag zum 0:1 wenigstens noch zum 1:1 aus.

Sollte der Karlsruher SC sein Saisonziel ,,Klassenerhalt" letztlich verpassen und ... mehr »
2. Bundesliga

Karlsruher SC erwartet eine ,,Wundertüte"

Nach zuletzt zwei Unentschieden in Folge hofft der Karlsruher SC im Heimspiel am Samstag gegen den auswärtsschwachen FC St. Pauli auf drei Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.

Zufriedenstellend ist Fußball-Zweitligist Karlsruher SC aus der Corona-Pause gestartet. Auf ... mehr »
2. Bundesliga

Karlsruher SC steigert sich erst spät

Philipp Hofmann rettete dem Karlsruher SC am Mittwochabend nach Rückstand noch einen ­Punktgewinn in Hannover. In der Schlussphase war sogar der Auswärtssieg möglich.

Lange Zeit sah es am Mittwochabend in Hannover nicht danach ... mehr »
2. Bundesliga

Licht und Schatten beim Karlsruher SC

Das torlose Unentschieden hilft dem VfL Bochum im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga mehr als den gastgebenden Karlsruhern, die als Tabellen-16. in der Gefahrenzone feststecken.

Unterm Strich kann man das torlose Unentschieden zwischen den beiden ... mehr »
2. Bundesliga

KSC-Coach Eichner will gegen Bochum nachlegen

Der Zweitliga-Vorletzte Karlsruher SC will am Sonntag zu Hause gegen den VfL Bochum 
unbedingt punkten. Mannschaft aus dem Revier ist offensiv stark - aber hinten anfällig.

Der Kampf gegen Abstieg aus der 2. Liga beziehungsweise um ... mehr »
2. Bundesliga

Karlsruher SC macht den ersten Schritt

Der Neustart des stark vom Abstieg bedrohten Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC ist geglückt - sowohl wirtschaftlich als aus sportlich. Denn am ersten Spieltag nach der zehnwöchigen, Corona-Zwangspause spielten die Wildparkprofis am Samstag einen verdienten 2:0-Erfolg gegen das zuvor zehnmal ungeschlagenen Team von Darmstadt 98 ein.

Auf der zuschauerfreien ,,Baustelle Wildparkstadion", auf der sich die Umrisse ... mehr »
2. Bundesliga

KSC-Trainer Eichner fordert Fokus auf den Sport

KSC-Trainer Christian Eichner will Wellenreuther-Rückblick ausblenden und beim Neustart der Liga am Samstag mit einem Heimsieg zu Hause gegen Darmstadt 98 ein Zeichen Richtung Klassenerhalt setzen.

Beim Karlsruher SC geht es gerade hoch her: Vor der ... mehr »
2. Bundesliga

Karlsruher SC: Geringes Maß an Normalität

Karlsruhes Trainer Christian Eichner plant erst mal bis Freitag einen geregelten Trainingsbetrieb seines Profi-Kaders. Michael Becker und Oliver Kreuzer am Montag bei der DFL-Versammlung.

Während andernorts die Verantwortlichen ihrer Mannschaft eine einwöchige Trainingspause verordneten ... mehr »
2. Bundesliga

Karlsruher SC war nach 45 Minuten k.o.

Das Baden-Württemberg-Derby der 2. Fußball-Bundesliga war schon zur Pause entschieden. Da führte der 1. FC Heidenheim gegen den Karlsruher SC mit 3:0. Am Ende stand es 3:1 - der KSC bleibt in großer Abstiegsgefahr. 

Mit einer Dreierkette in der Abwehr überraschte KSC-Trainer Christian Eichner ... mehr »
Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!