SC Sand steht im Heimspiel in der Pflicht

Nach einem Sieg und zwei Niederlagen muss der Absteiger aus der Ortenau gegen Nürnberg in der 2. Frauenfußball-Bundesliga ankommen.

mehr...


Frust pur: Der SC Sand verliert in der 88. Minute

2. Frauen-Fußball-Bundesliga: Einer zehnstündigen Busfahrt am Samstag folgte am Sonntagvormittag die bittere 0:1-Niederlage in Jena. Gelb-Rote Karte gegen Amelie Bohnen war die Schlüsselszene.

mehr...


Frauen 2. Bundesliga 

SC Sand will sich steigern und nachlegen

Trainer Alexander Fischinger freut sich auf das Gastspiel in der 2. Frauenfußball-Bundesliga am Sonntag beim punktlosen Mitabsteiger FC Carl Zeiss Jena.

Nach dem Sieg vom vergangenen Sonntag gegen den 1. FFC Turbine Potsdam II macht ein Schlagwort beim Fußball-Zweitligisten SC Sand die Runde: ,,Nachlegen". Spätestens wenn am Samstag die Reise zum Mitabsteiger aus der ersten Bundesliga, FC Carl Zeiss Jena, beginnt, heißt es volle Konzentration auf dieses Duell, das am Sonntag... mehr »
Frauen 2. Bundesliga 

SC Sand müht sich zum Heimsieg

Frauenfußball-Zweitligist SC Sand hat die hohe Auftaktniederlage in Gütersloh mit einem 2:0-Sieg zu Hause gegen den 1. FFC Turbine Potsdam II wieder wettgemacht und am zweiten Spieltag den ersten Dreier eingefahren.

Die Tatsache, dass der FSV Gütersloh auch beim SC Freiburg II mit 6:1 gewann, lässt die Sander Niederlage vor drei Wochen nunmehr besser einordnen. Die Torschützinnen für den SC Sand am Sonntagvormittag waren Emily Evels und Kathleen McGovern.Die Gäste aus dem Osten waren mit lediglich einer Auswechselspielerin in die Ortenau... mehr »
Frauen 2. Bundesliga 

SC Sand will einen Fehlstart vermeiden

Nach dem 1:5 zum Auftakt in Gütersloh peilt der Absteiger aus der Ortenau in der 2. Frauenfußball-Bundesliga zu Hause gegen Potsdam II drei Punkte an.

Am Sonntag erwarten die Fußballerinnen des SC Sand die zweite Mannschaft von Turbine Potsdam zum ersten Heimspiel in der noch jungen Saison in der 2. Bundesliga. Der Anpfiff in der Adams-Arena wird um 11 Uhr erfolgen. Nach der 1:5-Pleite im ersten Ligaspiel vor etwas mehr als zwei Wochen in Gütersloh,... mehr »
Frauen 2. Bundesliga 

SC Sand zittert sich ins DFB-Pokal-Achtelfinale

Frauenfußball-Zweitligist SC Sand hat das Achtelfinale des DFB-Pokals erreicht. Die Hanauerländerinnen mühten sich am Samstag zu einem 1:0-Arbeitssieg beim Regionalligisten Fortuna Köln.

Den entscheidenden Treffer erzielte Kathleen McGovern in der 81. Minute. ,,Es war ein absoluter Pokalfight. Beide Seiten haben sich abgenutzt. Ein richtiges Pokalspiel mit allem Drum und Dran - vom Wetter, von der Stimmung, vom Spielverlauf", fasste Sands Trainer Alexander Fischinger die 90 Minuten im Kölner Südstadion zusammen.Nach der schlechten... mehr »
Frauen 2. Bundesliga 

Drei Neue für den SC Sand

Auf den letzten Drücker hat der SC Sand seinen Kader für die 2. Frauenfußball-Bundesliga noch einmal wie geplant nachgebessert. Am letzten Tag der Transferperiode, die am 31. August endete, hat der Bundesliga-Absteiger gleich drei Spielerinnen verpflichtet.

Jelena Cubrilo, 28 Jahre alt, aus Serbien, die zuletzt bei FK Gintra in Litauen spielte, Isabella Roque, 23 Jahre alt, aus Kanada, zuletzt Amateurspielerin bei Surrey United FC in Kanada und Nara da Costa, 27 Jahre alt, aus Brasilien, die beim FC Vendenheim bei Straßburg unter Vertrag stand. Da alle... mehr »
Frauen 2. Bundesliga 

Herber Dämpfer für den SC Sand

Bundesliga-Absteiger kassiert am Samstag im ersten Zweitliga-Spiel eine 1:5-Klatsche beim FSV Gütersloh. Michelle Klostermann erzielte den 1:2-Anschlusstreffer für die neuformierten Fußballerinnen aus der Ortenau.

Nachdem der SC Sand-Tross am Freitagnachmittag nach anstrengenden achteinhalb Stunden Busfahrt endlich in Gütersloh angekommen war, ahnte noch niemand aufseiten der Gäste, dass dies noch der angenehmere Teil des Wochenendes gewesen sein sollte. Was sich nämlich einen Tag später in der Tönnies-Arena zutrug, war in dieser Deutlichkeit so nicht zu... mehr »
Frauen 2. Bundesliga 

SC Sand: Fischinger gibt keine Prognose

Am Samstag beim FSV Gütersloh startet Bundesliga-Absteiger SC Sand in die neue Saison. Kader ist noch nicht komplett.

Nach intensiven Wochen der Vorbereitung geht es für die Fußballerinnen des SC Sand am Samstag, 14 Uhr, mit dem Auswärtsspiel beim FSV Gütersloh wieder um Punkte. Mit dem ersten Zweitligaspiel seit über acht Jahren betritt der Bundesliga-Absteiger aus der Ortenau damit auch Neuland, hat sich doch gerade diese Liga in... mehr »
Frauen 2. Bundesliga 

SC Sand hält beim SC Freiburg lange spielerisch dagegen - 0:2

Eine Woche vor dem Zweitliga-Start am Samstag beim FC Gütersloh verloren die Fußballerinnen des SC Sand am Sonntag beim letztjährigen Bundesliga-Konkurrenten SC Freiburg mit 0:2 (0:1).

Das 1:0 für die Freiburgerinnen erzielte die Schweizerin Svenja Fölmli (38.) vor der Pause. Das 2:0 gelang Giovanna Hoffmann (90.+1) erst in der Nachspielzeit. Ausgeglichenes Spiel Bei der Generalprobe vor dem Saisonauftakt zeigte Bundesliga-Absteiger Sand über 75 Minuten gegen den ambitionierten Erstligisten aus dem Breisgau eine starke spielerische Leistung und... mehr »
Frauen 2. Bundesliga 

SC Sand verkauft sich im Test gegen Paris FC teuer

Der Ortenauer Frauenfußball-Zweitligist unterlag dem französischen Champions-League-Teilnehmer mit 1:2.

Frauenfußball-Zweitligist SC Sand hat sich am Dienstagabend im Testspiel gegen den französischen Erstligisten Paris FC teuer verkauft. 2:1 (0:1) hieß es am Ende für den Dritten der abgelaufenen Spielzeit in Frankreich und aktuellen Champions-League-Teilnehmer. Lange Zeit in Führung Erst in der 70. Spielminute gelang den favorisierten Gästen der Ausgleich, den... mehr »
Frauen 2. Bundesliga 

Michelle Klostermann bringt Erfahrung mit

Zweitligist SC Sand verpflichtet die aus Castrop-Rauxel stammende Mittelfeldspielerin.

Der jüngste Neuzugang des Frauen-Fußball-Zweitligisten SC Sand konnte sich beim Testspiel gegen den FC Basel bereits in die Torschützenliste eintragen: Michelle Klostermann. Die 21-Jährige fühlt sich im linken Mittelfeld zu Hause, von wo aus sie auch ihren ersten Treffer für den SC Sand im vergangenen Testspiel beisteuerte. Einige Stationen Klostermann... mehr »
Frauen 2. Bundesliga 

Verteidiger-Talent nun beim SC Sand

Nadja Schneider wechselte zur neuen Saison von der TSG Hoffenheim II zum Bundesliga-Absteiger.

Nadja Schneider kennt die für den SC Sand neue Liga bestens, war sie doch bereits in den vergangenen beiden Spielzeiten mit der TSG Hoffenheim II in der zweiten Bundesliga am Ball. Das Fußball-ABC lernte die Außenverteidigerin in ihrem Heimatverein SV 08 Kuppenheim, wo sie bis zu den C-Junioren aktiv war,... mehr »
Frauen 2. Bundesliga 

SC Sand holt Torhüterinnen-Talent von RB Leipzig

Der Frauenfußball-Zweitligist hat mit Stella Busse eine neue Schlussfrau verpflichtet.

,,Sie ist ein junges Nachwuchstalent, das von RB Leipzig zu uns kommt und uns im Probetraining überzeugt hat", sagt der Sportliche Leiter des SC Sand, Sascha Reiß. ,,Wir sehen in ihr eine ideale Ergänzung unseres Torhüterinnen-Teams mit Inga Schuldt und Isabella Scheerder", so Reiß. Busse stammt aus der Lutherstadt Wittenberg.... mehr »
Frauen 2. Bundesliga 

SC Sand verpflichtet Tabea Griß

Mit der 26-jährigen Zentrumspielerin kann der Frauenfußball-Zweitligist einen weiteren Neuzugang präsentieren.

Tabea Griß kommt von Borussia Mönchengladbach in die Ortenau, erlernte das Fußballspielen allerdings im Badischen. In Singen am Hohentwiel geboren ging es für sie über den Hegauer FV und die University of South Alabama/USA zur Borussia an den Niederrhein. ,,Vom SC Sand erwarte ich, dass wir eine erfolgreiche Saison spielen... mehr »
Frauen 2. Bundesliga 

SC Sand verstärkt sich mit Nadezhda Ivanova

Der Frauenfußball-Zweitligist kann einen weiteren Neuzugang präsentieren.

Nadezhda Ivanova kommt vom SC Freiburg II in die Ortenau, wo sie sich unter anderem auf die ,,Hilfe und Unterstützung der Trainer" freut, ,,um an meinen Schwächen zu arbeiten und mich zu verbessern". Über die gewünschte Unterstützung kann sich die 17-Jährige bei Cheftrainer Alexander Fischinger sicher sein, der großes Potenzial in... mehr »
Frauen 2. Bundesliga 

SC Sand vor einem kompletten Neuanfang

Frauenfußball-Bundesliga-Absteiger SC Sand startete am Montag offiziell in die Vorbereitung auf die neue Saison. Bislang 19 Abgänge und elf externe Neuzugänge.

,,Wir haben die Kaderplanung noch nicht abgeschlossen. Wir suchen noch zwei, drei Spielerinnen, die uns weiterbringen. Deshalb können wir derzeit auch noch nicht über Ziele sprechen. Wir wollen allerdings vorne mitspielen und haben gute Spielerinnen geholt", sagte der Sportliche Leiter des SC Sand, Sascha Reiß, am Montagnachmittag beim offiziellen Trainingsstart... mehr »
Frauen 2. Bundesliga 

Marina Georgieva verlässt den SC Sand

Mit Abwehrspielerin Marina Georgieva verkündete eine weitere Leistungsträgerin ihren Abschied vom SC Sand.

Österreichs Nationalspielerin, die bei der nahenden EM am Ball ist, dankt auf Instagram für ,,vier unglaublich schöne Jahre" beim in der Vorsaison abgestiegenen Ortenauer Fußball-Bundesligisten der Frauen. Die 25-Jährige ,,bedauert, den Verein in einem sicher ungünstigen Zeitpunkt zu verlassen, jedoch ist es Zeit für etwas Neues und somit auch den... mehr »
Frauen 2. Bundesliga 

Tapferer SC Sand verliert 0:4

Frauenfußball-Bundesliga: Bei Meister und Tabellenführer FC Bayern München setzte es die unvermeidliche Niederlage, aber es gab auch Lob und neue Zuversicht für das Team aus der Ortenau.

Der SC Sand ist zurück im Bundesliga-Alltag und hat sein Auftaktspiel im neuen Jahr beim Deutschen Meister FC Bayern München mit 0:4 verloren. Trotz der deutlichen Niederlage können sich die Spielerinnen aus der Ortenau zumindest nicht vorwerfen lassen, dem schier übermächtigen Gegner das Feld kampflos überlassen zu haben. Nach der... mehr »
Frauen 2. Bundesliga 

SC Sand hat es nun in der eigenen Hand

Nach dem 2:0-Sieg beim SV Meppen kann das Team im letzten Saisonspiel am 6. Juni zu Hause gegen Bayer Leverkusen den Klassenerhalt in der 1. Bundesliga klar machen.

Emily Evels lag Sekunden vor dem Schlusspfiff ausgepowert auf dem Platz. So wie ihr ging es zu diesem Zeitpunkt allen, die dem SC Sand nahestanden und in der Meppener Hänsch-Arena mit von der Partie waren. Wer nicht körperlich am Ende seiner Kräfte war, der war mit den Nerven ziemlich am... mehr »
Frauen 2. Bundesliga 

Erster Sieg in der neuen Umgebung

Die zweite Mannschaft des SC Sand geht mit den ersten drei Punkten in die vierzehntägige Länderspielpause. Im Kellerduell der 2. Frauenfußball-Bundesliga Süd gegen den SV 67 Weinberg gelang dem Aufsteiger zu Hause im Orsay-Stadion ein 3:0 (2:0)-Erfolg.
Im Kellerduell der 2. Frauenfußball-Bundesliga Süd gegen den SV 67 Weinberg gelang dem Aufsteiger zu Hause im Orsay-Stadion ein 3:0 (2:0)-Erfolg.Die Sander Reserve ist in der 2. Liga angekommen. In einer »Hitzeschlacht« gelang den SCS-Frauen ein deutlicher Sieg gegen den neuen Tabellenletzten SV Weinberg. Die Mannschaft von Trainerin Fabienne Breisacher... mehr »
Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!