Verbandsligist SC Lahr gewinnt den 2. Zalando-Cup
So sehen Sieger aus. Die Mannschaft des SC Lahr gewinnt den 2. Zalando Cup! Bildquelle Volker Blum
Der SC Lahr hat den 2. Zalando-Cup ausgerichtet

Aufgrund der neuen Spielmodalitäten, nämlich 40 min ein Spiel zu spielen, bekamen die reichlich erschienenen Zuschauer zum Teil fußballerische Leckerbissen geboten und konnten dabei ihre neuformierten Mannschaften begutachten. Die erste Partie konnte Langenwinkel mit 3:0 gegen den SV Oberweier für sich entscheiden, anschließend trennten sich Friesenheim und Kippenheim 0:0. Danach stieg der Verbandsligist SC Lahr und seine U23 ins Turnier ein. Der SC Lahr I wurde seiner Favoritenrolle gleich gerecht und gewann mit 2:0 gegen den SV Oberweier, dadurch musste ein Sieg gegen den Bezirksligaaufsteiger aus Langenwinkel her, der mit 3:0 auch deutlich gelang. Die U23 des SC Lahr wollte der eigenen ersten Mannschaft in nichts nachstehen und musste nach dem 0:0 gegen starke Kippenheimer die neuformierte Mannschaft des SC Friesenheim schlagen. Das gelang mit 5:1 recht deutlich, wobei der Ehrentreffer per Fallrückzieher zum Tor des Tages wurde. Im reinen Vereinsfinale zwischen SC Lahr I und der U23 konnte sich letztendlich der SC Lahr I mit 4:1 durchsetzen und Capitano Fietzeck den Zalando-Wanderpokal in den Lahrer Nachthimmel heben. Alles in allem war der 2. Zalando -Cup wieder ein attraktives Blitzturnier und das Teilnehmerfeld gespickt mit Verbands -Bezirks -und Kreisligisten konnte sich sehen lassen. 


Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!