Schutterwald 0:11 gegen SC Freiburg
Ein unvergesslicher Tag für den FV Schutterwald die zum 90. Geburtstag gegen den SC Freiburg spielen durften. Bildquelle Christoph Breithaupt

Erwartungsgemäß ohne Chance war gestern Abend FußballLandesligist FV Schutterwald im Freundschaftsspiel gegen den SC Freiburg. Der Fußball-Bundesligist siegte nach 120 Minuten mit 11:0 (5:0) vor 3120 Zuschauern in der Ortenau. Im Spiel des Jahres zum 90. Geburtstag des FV Schutterwald hatten die Amateure nicht eine einzige Torgelegenheit, verteidigten allerdings bis zum 0:2 durch Mohamed Dräger (42.) sehr engagiert. Anschließend war der Bann gebrochen. Die weiteren Treffer für den hochfavorisierten Sportclub erzielten Neuzzugang Philipp Lienhart (6.), Tim Kleindienst (auf dem Foto in der Mitte/53., 55.), Onur Bulut (57.), Amir Abrashi (67.), Florian Niederlechner (69., 81., 107.) und Pascal Stenzel (95., 102.).


Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!