Verbandsliga Südbaden 
Norman Riedinger (SV Linx) wird operiert
Linx-Torwart Norman Riedinger fällt vorerst lange aus. Bildquelle Peter Heck

Fußball-Verbandsligist SV Linx muss vorerst auf seinen Torwart Norman Riedinger verzichten.

Nach einer Woche Konditionstraining startet Fußball-Verbandsligist SV Linx morgen um 19.30 Uhr mit dem Spiel beim Landesligisten VfR Willstätt auf dem Kunstrasen in Sand in die Testspielphase. Am Rosenmontag geht es dann um 19.15 Uhr auf dem Kunstrasen des SV Freistett gegen die Amateure des Karlsruher SC.

Kaderplanung kommt voran
Allerdings macht Trainer Sascha Reiß eine Personalie Sorgen. Torhüter und Kapitän Norman Riedinger, der sich im Oktober beim Spiel in Auggen am rechten Arm verletzte, fällt wohl für den Rest der Saison aus. Seine Verletzung wurde als Bruch diagnostiziert, er wird nun operiert. Kevin Mury vertritt Riedinger in den restlichen Spielen. Derweil geht Spielleiter Dieter Wendling davon aus, dass nahezu der gesamte Kader bleibt.


Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!