Kreisliga A Süd 
SV Mühlenbach verlängert mit Trainer Stephan Schmid
Stephan Schmid ist auch in der kommenden Saison Trainer des SV Mühlenbach, der in der Kreisliga A Süd eine sehr gute Rolle spielt. Bildquelle Marc Faltin

Nach der überaus erfolgreichen Vorrunde - der SV Mühlenbach steht in der Spitzengruppe der Kreisliga A Süd - war es für beiden Seiten klar, dass die Zusammenarbeit fortgeführt wird: Stephan Schmid ist auch in der nächsten Saison Trainer des SVM. 

Das SVM-Eigengewächs wurde im Sommer 2017 Cheftrainer bei den Aktiven, nachdem er zuvor einige Jahre Jugendtrainer und Co-Trainer beim SVM gewesen war. Somit kennt der SVM-Coach eigentlich alle Jugendspieler, die in den nächsten Jahren zu den Aktiven stoßen. Ziel ist es, mit den Eigengewächsen den Weg weiter zu gehen, an erster Stelle steht die Weiterentwicklung der jungen Spieler. Nicolai Neumaier wird mit Michael Uhl und Johannes Fix die Betreuung der Reserve übernehmen. Der SVM freut sich, mit B-Lizenz-Inhaber Schmid auf längere Sicht einen kompetenten Trainer auf der Kommandobrücke zu haben.

Ziel in der Rückrunde sei es, so der SVM, erfolgreich die Nachholspiele zu gestalten, erst dann solle der Blick nach vorne gerichtet werden.Dabei kann der SVM-Coach wieder auf weitere Spieler setzen, die in Vorrunde verletzt, gesundheitlich angeschlagen oder berufsbedingt nicht zur Verfügung standen.

 


Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!