Bezirksliga Herren 
SV Oberkirch meldet Luca Löbsack als Neuzugang
Luca Löbsack stürmt künftig für den SV Oberkirch. Bildquelle Privat

Beim Fußball-Bezirksligisten SV Oberkirch war mit dem Stichtag 30. Juni die Personalplanung noch nicht abgeschlossen. Am Mittwochabend meldete der Landesliga-Absteiger sowohl einen weiteren Ab- als auch Neuzugang. Vom SV Linx II (Kreisliga A) wechselt Luca Löbsack zu den Renchtälern. Der 21-jährige Angreifer spielte als Junior beim Offenburger FV und Kehler FV, wurde bei den KFV-A-Junioren zweimal Torschützenkönig, bevor er sich seinem Wohnort-Club SV Linx angeschlossen hat. »Wir freuen uns, dass sich Luca für uns entschieden hat, solche Jungs brauchen wir«, kommentierte SVO-Coach Christopher Baumann die Zusage von Luca Löbsack. Kurzfristig verlassen hat dagegen Anicet Eyenga den SVO. Er will künftig wieder in Frankreich spielen, teilte er am Dienstag mit. 


Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!