Verbandsliga Südbaden 
Mika Löbsack und Amadou Dioum neu im Kader
KFV-Sportvorstand Jürgen Sax (Mitte) begrüßt Mika Löbsack (li.) und Amadou Dioum (re.) im KFV-Kader. Bildquelle Willi Hofmann

Fußball-Verbandsligist Kehler FV erweitert mit den beiden »Eigengewächsen« Mika Löbsack und Amadou Dioum den Kader für die kommenden Saison. Mika Löbsack ging schon in der E-Jugend für den KFV auf Torejagd und war fester Bestandteil der letztjährigen A-Jugend-Meistermannschaft. Nach überzeugender Trainingsleistung wird der 17-jährige Mittelfeldspieler aus der U19 ins Verbandsliga-Team befördert, heißt es in der Pressemitteilung. Amadou Dioum lief in seiner Jugendzeit bereits in den grün-weißen Farben auf, bevor er auf die andere Rheinseite in die Akademie von Racing Straßburg wechselte. Nach seiner Zeit beim Erstliga-Rückkehrer und einem Aufenthalt in Paris wird Dioum ab sofort wieder im Rheinstadion auflaufen. Seinen Verbandsliga-Spielerkader präsentiert der Kehler FV am Sonntag, 23. Juli, um 11 Uhr, im Rheinstadion.


Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!