Kreisliga B Staffel III 
Für den FC Wolfach stimmt nur das Ergebnis
Der FC Wolfach holt 3 Punkte beim FV Biberach. Bildquelle Peter Buchholz
Wolfacher halten bei Schlusslicht FV Biberach in Unterzahl das 2:1

In einem schwachen Spiel gewann der FC Wolfach am Ende glücklich, aber nicht unverdient beim Schlusslicht FV Biberach mit 1:2 (1:2). Vor allem im Spiel nach vorne war Wolfach wesentlich druckvoller, während Biberach die Mittel fehlten. Schon in der 10. Minute erzielte David Architravo das 0:1, als er mit einem Doppelpass durch Sebastian Fuchs im Strafraum perfekt in Szene gesetzt wurde. In der Folge versäumte es der FCW, als haushoher Favorit nachzulegen, und wurde dafür in der 40. Minute bestraft. Ein langer Ball in die Spitze wurde von Dennis Pracht unglücklich in den Strafraum abgefälscht, wo Maik Schultheiß diese Einladung gerne annahm. Eine Minute vor der Pause gelang dann den Blau-Weißen die erneute Führung. Fuchs netzte nach schöner Einzelleistung von Architravo, dessen Schuss vom Biberacher Torwart nur abgeklatscht werden konnte, im Nachschuss ein. Noch vor dem Wiederanpfiff schwächte sich der FCW selbst, als Patrick Schmider wegen Schiedsrichterbeleidigung mit Gelb-Rot vom Platz gestellt wurde. In der zweiten Halbzeit begann der FCW trotz Unterzahl druckvoll und wurde durch in der 51. Minute benachteiligt. Nach einem schönen Steilpass von Maxi Schmider überspielte Architravo den Torhüter und traf zum 1:3, doch der Ball sprang von der hinteren Netztorstange innerhalb des Tores wieder heraus. Und der Schiedsrichter gab den Treffer nicht.


Top-Torjäger der Liga

1. Kevin Schneider (FC Ohlsbach) 57
2. Timo Waslikowski (SV Gengenbach) 48
3. Mario Schilli (SV Gengenbach) 39
4. Jürgen Singler (SV Dörlinbach) 31
5. Enrico Wußler (FC Ohlsbach) 25
Julian Krauth (SV Schapbach) 25
7. Arian Steiner (DJK Welschensteinach) 23
8. Martin Ohnemus (SG Schweighausen) 22
Tim Rothweiler (SV Dörlinbach) 22
10. Roland Burger (SG Schweighausen) 20
Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!