Kreisliga B Staffel I 
Bernhard Schütt eine weitere Saison bei Bierdörflern
Bernhard Schütt wird auch in der kommenden Saison das Team des SV Ulm trainieren. Bildquelle Verein

Bernhard Schütt bleibt auch in der kommenden Saison Trainer des Fußball-B-Kreisligisten (LIga 1) SV Ulm. Er hat seinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert. 

 

Nach einem 6. Platz in der Spielzeit 2016/17 und einem aktuell vierten Platz in der laufenden Runde, geht dann das Wagshurster Urgestein in seine dritte Saison als Cheftrainer der Ulmer. 
»Die sportliche Tendenz und die ausgezeichnete Arbeit des Trainers waren für eine Verlängerung ausschlaggebend. Mit Bernhard Schütt haben wir sowohl sportlich, als auch menschlich die Idealbesetzung für diesen Posten. Wir sind sehr glücklich, dass wir  mit ihm ein weiteres Jahr verlängern konnten«, wird Sport-Vorstand Markus Schindler zitiert. Seit 18 Monaten arbeitet Bernhard Schütt mit der jungen Mannschaft und ist überzeugt von der Struktur des Vereins und guter Dinge, die definierten Ziele zu erreichen. 
Gleichzeitig melden die Verantwortlichen des SV Ulm einen Winter-Neuzugang: Der 31-jährige Süleyman Cigdem soll in der Rückrunde den B-Kreisligisten verstärken und ist ab sofort spielberechtigt. Der Stürmer kommt vom FC Neibsheim (Bruchsal) aus der Kreisliga A und bringt Erfahrung mit.

 


Top-Torjäger der Liga

1. Wilhelm Asnaimer (VFR Zusenhofen) 25
2. David Schröter (SV Honau) 19
3. Tim Meier (SV Lautenbach) 17
4. John Loessin (VFR Zusenhofen) 16
5. Oliver Stortz (FV Bodersweier) 14
Salvatore Tinervia (FV Bottenau) 14
Daniel Kirchhofer (FV Bodersweier) 14
Tobias Eckenfels (SV Ulm) 14
Simon Feger (SV Nußbach) 14
10. Niels Huber (FV Bottenau) 13
Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!