Verbandsliga Südbaden 
SC Lahr: Janosch Bologna und Dimitri Holm noch offen
Die sportliche Zukunft von Janosch Bologna ist noch offen. Bildquelle Peter Heck

Wie der SC Lahr bekanntgab, umfasst der Lahrer Gesamtkader für kommende Saison (Stand jetzt) 40 Spieler, einziger definitiver Abgang aus den Reihen der ersten Mannschaft bleibt Hakan Ilhan (nach Langenwinkel). Neu hinzu kommen Moreno Bologna (FSV Seelbach), Roman Bulgakov (Dinglingen), Yannick Prieto (SV Oberschopfheim), Stephane Lauffenburger (AS Biesheim). Während die weitere Zukunft von Janosch Bologna und Dimitri Holm noch offen ist, übernimmt Andrej Zerr (Dinglingen) die Nachfolge Thomas Heilmanns (zum SV  Stadelhofen) als U23-Trainer. 

Dem Kader des Sportclub Lahr werden dann nicht mehr angehören Felix Sehrer (SV Grafenhausen), Dennis Schwarz (VfR Elgersweier), Moritz Oßfeld, Maximilian Gießler (beide FSV Altdorf), Sascha Bohl (FV Sulz) und Maximilian Lenz (SC Friesenheim).


Top-Torjäger der Liga

1. Adrian Vollmer (SV Linx) 36
Marco Senftleber (Freiburger FC) 36
3. Alen Lekavski (1. FC Rielasingen-Arlen) 29
4. Valon Salihu (SV Stadelhofen) 26
5. Alexander Stricker (FC Radolfzell) 25
6. Martin Weschle (SC Lahr) 21
Marc Rubio (SV Linx) 21
8. Marco Petereit (Offenburger FV) 19
9. Robin Niedhardt (FC Radolfzell) 18
Tobias Krüger (FC Radolfzell) 18
Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!