Frauen-Bundesliga 
SC Sand verabschiedet vier Spielerinnen
Bildquelle Ulrich Marx

Vor dem letzten Saison-Heimspiel am Sonntag gegen den MSV Duisburg (4:0) wurden beim Frauenfußball-Bundesligisten SC Sand vier Spielerinnen von Trainer Sascha Glass, Co-Trainerin Mirella Junker, Manager Gerald Jungmann (von links) und dem sportlichen Leiter Dieter Wendling (rechts) verabschiedet: Verena Aschauer, Laura Feiersinger, Selina Wagner und Johanna Tietge. 


Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!