Allianz Frauen-Bundesliga 
SC Sand verabschiedet vier Spielerinnen
Bildquelle Ulrich Marx

Vor dem letzten Saison-Heimspiel am Sonntag gegen den MSV Duisburg (4:0) wurden beim Frauenfußball-Bundesligisten SC Sand vier Spielerinnen von Trainer Sascha Glass, Co-Trainerin Mirella Junker, Manager Gerald Jungmann (von links) und dem sportlichen Leiter Dieter Wendling (rechts) verabschiedet: Verena Aschauer, Laura Feiersinger, Selina Wagner und Johanna Tietge. 


Top-Torjäger der Liga

1. Pernille Harder (VfL Wolfsburg) 17
2. Lina Magull (SC Freiburg) 12
3. Linda Dallmann (SGS Essen) 11
4. Nina Burger (SC Sand) 10
5. Fridolina Rolfö (Bayern München) 9
Zsanett Jakabfi (VfL Wolfsburg) 9
7. Svenja Huth (Turbine Potsdam) 8
Sara Däbritz (Bayern München) 8
9. Lea Schüller (SGS Essen) 7
Alexandra Popp (VfL Wolfsburg) 7
Werde Teil der Fußball-Community in der Ortenau und repräsentiere Deinen Verein.
Am Ende der Saison verlosen wir
attraktive Prämien!